Freitag, 11. Dezember 2015

Begabungsförderung von Jugendlichen in Schule, Familie und Freizeit

Meine Aktivitäten in 2015:
  • Ich konnte im Rahmen meiner Ausbildung zum ECHA-Coach "Specialist in Coaching the Gifted" am Internationalen Centrum für Begabungsforschung in Münster, die ich im Dezember erfolgreich abgeschlossen habe, interessante Erfahrungen machen. Dazu gehören unter anderem Hospitationen in zwei sehr unterschiedlichen Institutionen der Begabungsförderung:
  1. im Institut zur Früh-Förderung musikalisch Hochbegabter (IFF) der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover (HMTMH). Mein Artikel darüber inklusive des Erfahrungsberichtes eines Frühstudierenden ist hier nachzulesen.
  2. in der Kindertagesstätte des Zentrums für frühe Begabung und Förderung Hannover.
  • Ich war als Mentorin tätig für MINT-begabte junge Mädchen im Rahmen von CyberMentor
  • Für einen minderjährigen Jugendlichen habe ich ein Austauschprogramm für ein Auslandsjahr an einem amerikanischen Community College nach dem Abitur ausfindig gemacht und ihn während seines Auslandsaufenthaltes betreut.
All diese sehr positiven Erfahrungen möchte ich nutzen, um auch weiterhin Jugendliche und ihre Eltern bei einer Begabungsförderung in Schule, Familie und Freizeit durch Beratung, Mentoring und Coaching zu begleiten! Meine Angebote dazu finden Sie hier!